Franzlbrünnl-
Stubn

Gmiatlich huckn und
genießen am Monte Kuh...

Urlaub am
Klampfererhof

Da bleibt
man gern...

Bio-
Bauernhof

Seit vielen Generationen
in Familienbesitz...

Gmiatlich huckn und genießen am Monte Kuh


„Das Glück pflegt sich mit den Zügen der Einfachheit und Ursprünglichkeit zu zeigen.“

Dieses Zitat eines spanischen Philosophen möchten wir uns zum Leitsatz für unser Vorhaben machen. In einer Zeit der Schnelllebigkeit und Extreme möchten wir an den positiven Trend zur „Entschleunigung“ und Sehnsucht nach Heimat, Regionalität und Echtheit anknüpfen.

Die Namensgebung für unser Stüberl bezieht sich auf den fast vergessenen Hausbrunnen - das „Franzl-Brünnl“, das sich im Obstgarten befindet. Im 19. Jahrhundert ursprünglich als offizielle und sichere Wasserversorgung von den Saalfeldnern genutzt, soll es für unsere Gäste wiederhergestellt und zugänglich gemacht werden.

Im Naherholungsgebiet von Saalfelden – oberhalb des Ritzensees – entsteht ein Stüberl mit Almcharakter, das zum Ausruhen und zum gemütlichen Zusammensein einlädt. Ungezwungene Atmosphäre erleichtert kurz Entschlossenen die Entscheidung zur Einkehr. Egal ob der Durst nach dem Fitnesstraining groß ist, man keine Lust hat, nach dem Sonntagsspaziergang selbst die Familie mit Kaffee und Kuchen zu versorgen, oder die Mittagspause günstig und gut verpflegt im Garten verbringen möchte: Es soll ein Platz für Jedermann werden. Ein gut umzäunter Spielplatz soll im Sommer den Aufenthalt für die junge Familie besonders erholsam machen. Im Winter lässt die Umgebung keine Wünsche offen – hier kann ohne Gefahren gerodelt, Schneemann gebaut und gespielt werden!

Die kleine aber feine Karte soll saisonale Tagesgerichte aus Eigenproduktion wie Wildspezialitäten aus Eigenjagd, Gerichte vom Almweidejungrind, Rindssuppe verschiedenen Einlagen oder süße Köstlichkeiten, hergestellt mit unseren eigenen Bio-Freilandeiern enthalten. Für die beständige Karte werden wir uns auf qualitativ hochwertige Pinzgauer Hausmannskost, hergestellt aus Produkten der regionalen Landwirtschaft, festlegen - wie Kaspress- und Leberknödel, Schnitzerl vom Bio-Strohschwein, Steaks vom heimischen Weidejungrind, Kasnockn, etc.

Der Gastraum ist mit 24 Sitzplätzen kompakt und gemütlich gehalten. Der Gastgarten mit nochmals ca. 30 Sitzplätzen wird an den Schönwettertagen gut besucht sein. Hier genießen unsere Gäste den Ausblick auf den See und das Steinerne Meer in den ersten warmen Frühlingstagen, über die Sommermonate bis hin zum golden Herbst.
Das Naherholungsgebiet rund um den Ritzensee in Saalfelden stellt für alle Erholungssuchenden, eine Ausflugsattraktion dar – wir freuen uns, wenn Sie uns besuchen!


Montag, Dienstag und Freitag von 09.00 bis 21.30 Uhr
Mo, Di und Fr. !!!!MITTAGS-ABO-Menü!!!!
Samstag und Sonntag: 09.00 bis 22.00 Uhr
RUHETAGE: Mittwoch und Donnerstag
Warme Küche an den geöffneten Tagen jeweils von
11.00 bis 14.00 und 17.00 bis 21.00 Uhr

Betriebsurlaube 2017:
18.04.-04.05. (1. Betriebstag Freitag 05.05.)
12.07.-27.07. (1. Betriebstag Freitag, 28.07.)
06.09.-10.09. (1. Betriebstag Montag, 11.09.)
kinder klampfererhof
klampferer jause
ritzen klampfererhof stube

Viel zu entdecken

IM SOMMER, FRÜHLING, HERBST

Der Fitness-Parcours im angrenzenden Kollingwald bietet abwechslungsreiche Strecken für Läufer und Walker – mit verschiedenen baulichen Stationen für Ausdauer- und Krafttraining. Sportlich begeisterte Gäste mit legerer Kleidung sind selbstverständlich herzlich willkommen, eine wohl verdiente Stärkung nach dem Training einzunehmen! Badegäste, die nach einem heißen Tag am Ritzensee noch mit kleineren Kindern in Ruhe leichte Speisen und ein kühles Getränk einnehmen möchten, sind bei uns genau richtig. Regionale Köstlichkeiten auf der Terrasse genießen, mit einem eingezäunten Kinderspielplatz in Blickweite – das ist lustig für die Kinder und erholsam für die Eltern! Auch Sommergäste die im Rahmen der vielen kulturellen Veranstaltungen in Saalfelden nächtigen, sind herzlich eingeladen, die österreichische Hausmannskost in bäuerlich-gemütlicher Atmosphäre einzunehmen.
 

IM WINTER

Wir freuen uns auf Sportler wie Langläufer und Eisläufer, die sich rund um den See aufhalten, die nach der körperlichen Betätigung mit Freunden oder der Familie noch gemütlich zusammensitzen wollen. Das hügelige Gebiet rund um den Ritzensee (Kühbühl) zieht Familien mit kleinen Kindern magisch an. Hier können Sie Bobfahren und Rodeln wie es das Herz begehrt. Wir sind gerne die künftige Versorgungsstelle für Tee, Kaffee, Kuchen und andere Kleinigkeiten. Auch bei den sportlichen Highlights - wie diverse Langlauf-Veranstaltungen, würde es uns freuen, wenn der ein oder andre Zuschauer bei uns einen wärmenden Tee genießt. Die WM-Loipe befindet in Sichtweite - nur wenige Gehminuten entfernt.
 

Für unsere kleinen Gäste gibt es

außer dem abwechslungsreichen Spielplatz mit Spiel- und Klettergeräten und dem Wasserspielplatz (im Sommer), viel zu entdecken. Auf unsrem Bauernhof gibt es natürlich unsre Tiere wie Hühner, Pferde, Ponies, Kühe, Kälber oder unsere beiden Kater Willi und Manfred, die die Kinder leidenschaftlich beobachten und streicheln. Natürlich wird rund um den Hof auch mit den verschiedensten Gerätschaften gearbeitet – Traktoren, Bagger, verschiedenste Anhänger und Mähgeräte werden ausgiebig bestaunt!

Gerne nehmen wir auch Reservierungen für kleinere Gesellschaften entgegen.
Wir richten gerne Ihre Feierlichkeiten aus!
Kontaktieren Sie uns unter kontakt@klampfererhof.at oder Tel.: +43 664 4411386
genuss saalfelden essen
klampfererhof kaspressknedl pinzgau
ritzensee genuss sommer